Online-Buch: Traité complet de l’anatomie de l’homme

bourgeryHier habe ich den Atlas der menschlichen Anatomie und der Chirurgie von Bourgery und Jacob zu einem meiner Lieblingsbücher aus dem TASCHEN-Verlag ernannt. Die Universität Heidelberg hat alle 8 Bände der französischen Originalausgabe digitalisiert und online gestellt. Nicht nur kann man bequem darin blättern, man kann sich die Bände auch als PDF runterladen.

Diese Ezyklopädie war nicht nur in medizinisch-anatomischer Hinsicht ein großer Wurf, sondern ist auch unübersehbar künstlerisch ein Meisterwerk. Einfach mal durchblättern und staunen. Für besonders faszinierend halte ich die Bände 6 und 7, die sich mit Chirurgie und Operationslehre befassen.

TASCHENbücher

Ich bin ja schon lange ein Fan von TASCHEN. Mittlerweile besitze ich über 60 Bücher des Verlages. Letztens habe ich bei mir ein bischen umgeräumt und im Zuge dessen meinen vier LieblingsTASCHENbüchern eine platzverschwenderische Eigenvitrine spendiert.

Allerdings ist es kein Leichtes, nur vier Bücher aus dem mannigfaltigen Programm auszuwählen. Meine Wahl ist gefallen auf Albertus Sebas Naturalienkabinett, Bourgerys Atlas der menschlichen Anatomie und der Chirurgie (medizinisch bedeutend, aber vor allem künstlerisch eine Wucht), Leonardo da Vinci: Sämtliche Gemälde und Zeichnungen (die große Ausgabe) und Hieronymus Bosch: Das vollständige Werk.

taschen.