Archiv der Kategorie: Kiva

Ugandische Video Hall unterstützen

Mikrokredite werden mittlerweile durchaus kritischer betrachtet, als noch vor einigen Jahren. Nach dem Abwägen von für und wider bin ich zu dem Schluss gekommen, dass Mikrokredite immer noch besser sind, als überhaupt keine Kredite.

Bereits seit zwei Jahren finanziere ich über Kiva Mikrokredite mit. Meine neuste Beteiligung gilt dem Ugander Roben, der eine Video Hall betreibt, die ugandische Version eines Kinos. Eine schöne Sache, das Kulturgut Film auch im entfernten Afrika zu unterstützen. 😉

Zurzeit sind knapp 30% finanziert. Wer mitmachen möchte, jetzt ist die Gelegenheit.

Kiva, Roben, Uganda

Advertisements